Umweltpreis für Ostfriesische Schulen

umweltpr_flyerbild2

Seit 2006 lobt die Irma-Waalkes-Stiftung einen Umweltpreis für Schulen aus. Erster Preisträger war die Emder Grundschule Grüner Weg für die Anlage eines Schulgartens.

 

 

Der Jugendumweltpreis soll Kinder und Jugendliche an den bewussten Umgang mit der Natur und ihren Bestandteilen heranführen und den daraus resultierenden Schutzgedanken entwickeln, bzw. fördern. Kinder und Jugendliche sollen durch Eigen-initiative an das nachhaltige Miteinander mit der Natur herangeführt werden.

 

Ausgezeichnet werden ökologisch wichtige Ideen zur Förderung des Umweltschutzes und des umweltorientierten Verhaltens in der Schule. Gefördert werden durchgeführte praktische Naturschutzmaßnahmen, die als vorbildlich und wegweisend bezeichnet werden können. Dabei ist eine breit gefächerte thematische Ausrichtung möglich - vom Klimaschutz, ökologischer Energiegewinnung über Abfallvermeidung und Recycling bis zum Artenschutz. Die Projekte bzw. Ideen sollen von Kindern und Jugendlichen selbst erarbeitet und umgesetzt worden sein. Auch bei globalen Themen soll ein regionaler Bezug deutlich werden.


Wie muss die Bewerbung aussehen?

Das Projekt und seine Akteure sollen möglichst ausführlich beschrieben werden. Durch Fotos, Zeichnungen, Skizzen, Videos oder Lagepläne kann die Beschreibung ergänzt werden. Desweiteren sollen die Mitwirkenden begründen, warum sie dieses Projekt entwickelt haben und wie sie sich die weitere Entwicklung des Projektes vorstellen.


Wer kann mitmachen?

Kinder und Jugendliche von der 1. bis zur 13. Klasse. Schulklassen, AGs, Jugengruppen.


Was kann man gewinnen?

Preise im Gesamtwert von jährlich 3.000 €.


Wann ist Einsendeschluss?

Jeweils der Beginn der Weihnachtsferien eines jeden Jahres.

 

Bewerben Sie sich mit einer Klasse oder einer AG um den Umweltpreis! Sind Natur- und Umweltschutz Inhalt einer Projektwoche? Bewerben Sie sich mit einem Projekt bei uns! Schicken Sie Ihre formlose Bewerbung an:

 

Dipl.-Ing. Matthias Bergmann,

Krummackerweg 16a

26605 Aurich

Tel. 015253398203

Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

> Flyer downloaden ...

Bitte neue Anschrift beachten!

> Online-Antragsformular downloaden ...